Orgeltastatur

Namhafte Chöre, Ensembles und Orchester aus ganz Niedersachsen schätzen die Akustik der Gartenkirche St. Marien. Konzerte hoher und höchster künstlerischer Qualität finden das ganze Jahr über statt.

In loser Folge lädt die Gartenkirche St. Marien zur Stunde der Kirchenmusik ein. Dazu zählen Orgel- und Chorkonzerte sowie musikalisch besonders ausgestaltete Gottesdienste.

Ein liturgisch und musikalisch herausragendes Ereignis ist alljährlich die Christvesper am Heiligen Abend. Eine eigens zusammengestellte Projekt-Schola bereichert den Gottesdienst mit dem "Quempas", gesungen von drei Emporen.
______________________________________________________________
 

30. November 19:30

Benefizkonzert im Advent mit Guido Paevatalu und Karsten Hermansen zugunsten der Arbeit mit Geflüchteten

 

Der Organist Karsten Hermansen veranstaltet in der Gartenkirche ein Benefizkonzert zusammen mit dem dänischen Bariton Guido Paevatalu, der auf eine lange Karriere als Opernsänger am Royal Theatre in Kopenhagen zurückblickt.

Auf dem Konzert werden Lieder des dänischen Nationalkomponisten Carl Nielsen und Arien aus Mozarts Oper "Don Giovanni" mit Orgelbegleitung gesungen.
Ebenso wird es Platz für Kirchenmusik geben, darunter Stradellas "Pieta, Signore" sowie für Adventslieder. 
Die Orgel muss sich auch entfalten können, unter anderem mit Leféburé-Welys amüsantem Sortie in Es-Dur und César Francks monumentalem Choral in a-mol.

Terminkalender 2019

30.11..2019, 19:30 Uhr

Benefizkonzert im Advent mit Guido Paevatalu und Karsten Hermansen

zugunsten der Arbeit mit Geflüchteten

08.12.2019, 18 Uhr

 

Acûstico
Leitung: Julian Hauptmann


Adventskonzert
"Wie soll ich dich empfangen?"
Klassische Chormusik zum Advent
 

vocalemsemble klangreich
vocalensemble klangreich

11. Dezember 2019, 20 Uhr

ensemble klangreich
Leitung: Felicia Nölke

Konzert
 

Hannoverscher Oratorienchor
Hannoverscher Oratorienchor

15. Dezember 2019

Oratorienchor

22. Dezember 2019

Leitung: Justus Barleben

vox aeterna