Orgeltastatur

Namhafte Chöre, Ensembles und Orchester aus ganz Niedersachsen schätzen die Akustik der Gartenkirche St. Marien. Konzerte hoher und höchster künstlerischer Qualität finden das ganze Jahr über statt.

In loser Folge lädt die Gartenkirche St. Marien zur Stunde der Kirchenmusik ein. Dazu zählen Orgel- und Chorkonzerte sowie musikalisch besonders ausgestaltete Gottesdienste.

Ein liturgisch und musikalisch herausragendes Ereignis ist alljährlich die Christvesper am Heiligen Abend. Eine eigens zusammengestellte Projekt-Schola bereichert den Gottesdienst mit dem "Quempas", gesungen von drei Emporen.
______________________________________________________________
 

Sommerkonzert vox aeterna verschoben auf 2021

Schweren Herzens musste vox aeterna das diesjährige Sommerkonzert absagen und auf nächstes Jahr verschieben.
Aufgrund der vorgegebenen Einschränkungen aufgrund der Coronakrise ist nicht absehbar, wann und unter welchen Bedingungen Konzerte stattfinden können. Zudem dürfen Chöre seit Wochen nicht proben und es ist nicht absehbar, wann die Proben wieder aufgenommen werden dürfen.

Alle Beteiligten sind darüber natürlich sehr enttäuscht und traurig, umso mehr freuen wir uns auf ein Wiedersehen mit vox aeterna und den Zeitpunkt, wann wir diese Musik wieder genießen dürfen.

Genauere Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.

17. Mai 2020 - Konzert von Octo vocum entfällt

Aufgrund der aktuellen Lage und den damit verbundenen Einschränkungen, musste dieses Konzert leider abgesagt werden. 

Terminkalender 2020

17. Mai 2020 - 18:00 ENTFÄLLT

Octo vocum

"Cantate Domino"
Ein Konzert mit A-Cappella-Musik in solistischer Besetzung.

Werke von Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn-Bartholdy u.a.

Leitung: Ralf Popken

 

07. Juni - Gesprächsmusik

Die für den 07. Juni geplante Gesprächsmusik mit unserem Kirchenmusiker Martin Zingerling muss leider aufgrund der aktuellen Coronasituation abgesagt werden.

Sommerkonzert von vox aeterna verschoben auf 2021

vox aeterna

Das geplante Sommerkonzert von vox aeterna muss aufgrund der Beschränkungen für Konzerte sowie Verbote von Chorproben leider auf 2021 verschoben werden.
Alle Beteiligten sind sehr traurig, umso mehr freuen wir uns, wenn ihre Musik uns dann wieder verzaubern kann.

01. November 2020 - 18:00

vox aeterna

„Requiem“
- Maurice Duruflé „Requiem“
- James MacMillan „Miserere“
- Johannes Brahms „Geistliches Lied“

Sopran- und Baritonsolo 
Orgel: Mona Rozdestvenskyte
Leitung: Justus Barleben

Eintritt frei

 

20. Dezember 2020 - 18:00

vox aeterna

„Himmelslieder – Adventliche A-cappella-Gesänge“
Werke von Chilcott, Martin, Rachmaninow, Pärt, Sandström u. a.

Harfe solo: Linda Frank
Leitung: Justus Barleben

Eintritt frei