Willkommen auf der Homepage der Gartenkirche!

Wir möchten Ihnen hier nicht nur die lebendige Vielfalt unseres Gemeindelebens, sondern auch das besondere liturgische Profil unserer Gottesdienste vorstellen: In der Gartenkirche wird dreimal die Woche die Evangelische Messe gefeiert!

 

Liturgisches Profil der Gartenkirche

Gartenkirche aktuell
 

Sparbäume unterwegs

Sparbäume gibt es in der Gartenkirche (neben den Gottesdiensten täglich geöffnet von 11 Uhr bis 16 Uhr - außer montags) und im Gemeindebüro der Gartenkirche!

Die Sparbaum-Aktion dient dazu, Spenden zugunsten der Arbeit der Gemeinde mit Kindern und Jugendlichen und mit Flüchtlingen zu sammeln.

_____________________________________________________________

Integration von Flüchtlingen und Migranten in der Gartenkirche

Dokumentation
Friedensgruß

Über das Anfang 2015 in der Gartenkirche ins Werk gesetzte Projekt zur Integration der zurzeit ca. 80 Personen aus dem persischen Sprach- und Kulturkreis ist soeben eine Dokumentation erschienen. Unter dem Titel "Kein Mensch ist fremd. Der Fremde soll bei euch wohnen wie ein Einheimischer; und du sollst ihn lieben wie dich selbst", informiert die Schrift auf 28 Seiten ausführlich über alle Aktivitäten der Gemeinde. Auch betroffene Neuankömmlinge aus dem Iran kommen zu Wort.  Die Dokumentation kann in der geöffneten Kirche eingesehen und im Gemeindebüro angefordert werden.

Förderung des Integrationsprojekts durch die Hanns-Lilje-Stiftung

Hanns-Lilje-Stiftung

Die Hanns-Lilje-Stiftung fördert das Integrationsprojekt und übernimmt im Jahr 2017 einmalig ca. die Hälfte der auf das Projekt entfallenden Personalkosten.

Die Gemeinde bedankt sich herzlich für diese Unterstützung und freut sich sehr über diesen Beitrag zur Gewährleistung der Fortsetzung der Arbeit der Diakonin in diesem Arbeitsfeld.
_____________________________________________________________

6. Aug., 9:30 Uhr - Gottesdienst zum Schulanfang

Einschulungsgottesdienst 2015
Segen

Alle Kinder, die in diesem Jahr in die Schule kommen, sind herzlich mit ihren Eltern, Großeltern, Geschwistern, Paten und Familen zum Schulanfangsgottesdienst eingeladen.

7. Aug., Voice'n'Gospel im Gottesdienst

Gospel
Voice'n'Gospel

________________________________________________________________

Mehr über den Chor "Voice'n'Gospel"

7. Aug. - Grillfest

Grillen
Grillen im Pfarrgarten

In diesem Jahr möchten wir das Gemeindefest in einem organisatorisch etwas kleineren Rahmen feiern: Nach der Messe öffnen wir den Pfarrgarten zu einem Grillfest.

In der Messe werden für die Gartenkirche ungewohnte Klänge zu hören sein: Es singt der Gospelchor Voice' n' Gospel unter Leitung von Tilo Gutjahr.

Danach wollen wir es uns  bei Gegrilltem und Getränken in einer schönen Atmosphäre gutgehenlassen und uns miteinander Zeit zu Begegnung und Gespräch nehmen. Die Fotos aus dem Fotowettbewerb "Sparbäume unterwegs" werden präsentiert und prämiert und selbstverständlich wird es für die Kinder einige kleine Aktionen geben. Jeder ist herzlich willkommen!

Wer etwas für das Salatbuffet beitragen möchte, sage bitte im Pfarrbüro oder bei der Kirchenvorsteherin Regina Klawitter (Tel. 0511-853999)  Bescheid.
__________________________________________________________
 

7. Aug., 18 Uhr - Konzert für Akkordeon und Bayan

Akkordeonkonzert
Akkordeonkonzert

11. Aug., 19 Uhr - Anmeldung zur Konfirmandenzeit

Segnung einer Konfirmandin
Segnung einer Konfirmandin                                                               Bild: Gartenkirche

Die Kinder und Jugendlichen, die im Jahr 2018 konfirmiert werden möchten (Jahrgängen 2003 und 2004) sind mit ihren Eltern zu einem Infoabend im Pfarrsaal des Gemeindehauses, Marienstr. 35,  eingeladen.

14. Aug., 18 Uhr Konzert für Orgel und Streicher

Aug 14
Aug 14

_____________________________________________________________

Erfahren Sie mehr über "duo concerato"

27. Aug., 14 bis 17 Uhr - 5. Stadtspaziergang in deutscher und persischer Sprache

Stadtspaziergang
1

"Wir entdecken gemeinsam Hannover"

Der fünfte Stadtspaziergang führt uns in die Königlichen Gärten Herrenhausen. Gemeinsam mit unseren persischen Geschwistern entdecken wir unter Führung von Andrée Branà Geschichte, Architektur und Besonderheiten der Anlage. Seine Ausführungen werden in die persische Sprache übersetzt.

Alle Generationen sind willkommen. Wir trefen uns vor dem Eingang der Herrenhäuser Gärten. Der Eintritt kostet 8 EUR pro Person, für Personen mit dem HannoverAktivPass wird der Eintritt von der Kirchengemeinde übernommen.

Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt, daher wird um rechtzeitige Anmeldung bei Diakonin Clausmeyer (Telefon 2880485) gebeten.
__________________________________________________________

2. Sept., 19 Uhr - "Ich glaube an Gott ..." - Ein Abend zur Liturgie

Altardetail
Altardetail

In jeder Messe am Sonntag sprechen oder singen wir gemeinsam das Glaubens- bekenntnis, das Apostolische oder das Nizänische. Am "Abend zur Liturgie" soll es in diesem Halbjahr um die bewegte Geschichte dieser Bekenntnisse gehen. 

Wer am Gottesdienst und seiner Geschichte interessiert ist und über die besondere Prägung der Gartenkirche mehr erfahren möchte, sei ganz herzlich willkommen.

Erfahren Sie mehr über den Themenabend zur Liturgie

9. Sept. 2016, ab 18 Uhr - Lange Nacht der Kirchen

Plakat

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Gartenkirche St. Marien wieder mit einem interessanten und abwechslungreichen Programm an der Langen Nacht der Kirchen. 

18:00 Uhr - Feierliches Abendgebet - Vesper

19:00 Uhr - Orgelmusik (Martin Zingerling)

20:00 Uhr - Evangelische Messe

21:15 Uhr - vocalensemble klangreich (Leitung: Felicia Nölke)
                 Geistlicher und weltlicher A-Capella-Chorgesang

22:00 Uhr - Liturgisches Nachtgebet

Die drei Gottesdienste werden in besonderer Weise gestaltet sein und sollen für alle, die unsere Liturgie noch nicht kennen, eine Möglichkeit sein, die "Spezialitäten" der Gartenkirche kennenzulernen.

In der lauen Spätsommernacht kann man sich unter den Bäumen des Friedhofs gemütlich bei Wein und Brezeln unterhalten.
___________________________________________________________

 

Jubiläumswochen - 125 Jahre Gartenkirche St. Marien

Abbildung der alten Gartenkirche
Historische Bildtafel

11. September bis 27. November 2016

In diesem Jahr wird unsere Gartenkirche 125 Jahre alt. 1891 wurde sie festlich eingeweiht, seitdem hat sie ihr Gesicht innen und außen verändert, vor allem durch die Bombennächte im Zweiten Weltkrieg, aber auch durch die letzte Instandsetzung und Restaurierung vor 12 Jahren.

Den Auftakt unserer Jubiläumsfeierlichkeiten bildet der Tag des offenen Denkmals am 11. September. Zum Abschluss feiern wir am 4. Advent einen großen Festgottesdienst.
______________________________________________________________

11. Sept. 2016 - Tag des Offenen Denkmals - 10 Uhr bis 17 Uhr

Kirchenschiff

10 Uhr - Festgottesdienst zum Beginn des 125. Jubiläums der Gartenkirche

12 Uhr - Präsentation des neuen Buches
                  "Gartenkirche St. Marien: Geschichte - Menschen - Bilder"
                    Dr. Hans Ulrich Strümpel

14 Uhr  - Kirchenführung Dr. Hans Ulrich Strümpel

Die Kirche ist bis 17 Uhr für Besucher geöffnet.

__________________________________________________________

Titelseite
Buchtitel

Das Buch erscheint am 11. September im Culturcon Verlag/Berlin und ist in der Gartenkirchengemeinde sowie im Buchhandel erhältlich.

________________________________________________________________

17. Sept - Secondhandbasar des Förderkreises des Kindergartens

Logo Förderkreis
Förderkreis Kindergarten Gartenkirche

14 Uhr bis 16 Uhr, Gemeindehaus der Gartenkirche, Marienstr. 35

Anmeldung unter Tel. 0179-453 13 53 oder E-Mail: Foerderkreis-kindergarten@gmx.de
______________________________________________________________

14. Oktober - Liederfestival "Solang wir Atem holen"

An diesem Abend werden der niederländische Liederdichter Sytze de Vreis und der Amsterdamer Organist Christian de Vries in der Gartenkirche zu Gast sein.

Mehr dazu

Biblische Abende im Herbst: Fortsetzung mit dem Zweiten Buch Mose (Exodus - Auszug)

Bibel
Bibel

Die Reihe der Biblischen Abende zum Thema Exodus werden fortgesetzt:

Termine:
19. und 26. Oktober
2. und 9. November


Jeweils um 19 Uhr im Gemeindehaus
--------------------------------------------------------------------------------------

21. Okt. - 18. Dez. 2016 Engel-Ausstellung in der Gartenkirche

Bild: Martin Bühler

Pastor Dr. Kutzner, Theologe und ausgebildeter Holzbildhauer, präsentiert eigene  Figuren und Objekte aus den Jahren 1967 bis 2015: "Von Engeln und anderen Grenzgestalten".

Ausstellungseröffnung mit einem Gottesdienst am 21. Okt., 18 Uhr

Geöffnet: Dienstag bis Samstag
                12 bis 15 Uhr

 


_____________________________________________________________

23. Oktober, 19:30 Uhr

1
1

4. Nov. - Stummfilm "Nathan der Weise" mit Orgelbegleitung

Stummfilm
Stummfilm

Am 4. November um 19:30 Uhr ist es wieder soweit: Die Stummfilmreihe wird fortgesetzt mit dem Lessing-Drama "Nathan der Weise" aus dem Jahr 1922. Die Geschichte von den drei Religionen, die von Toleranz erzählt und die Frage nach der Wahrheit der Religionen stellt, ist so aktuell wie nie. 1922 wurde der Film beworben mit dem Übertitel "Der Film der Humanität".

Seit 1933 galt der Film als verschollen, bis er 1996 in einem Moskauer Archiv wieder auftauchte und 1997 erstmals in einer restaurierten Fassung öffentlich neu aufgeführt wurde. Wir dürfen wieder auf einen spannenden Kinoabend in der Gartenkirche gespannt sein.

Die Aufführung wird wieder von dem Kirchenmusikdirektor Peter-Michael Seifried aus Berlin auf der Orgel begleitet. Seine Live-Improvisationen begeistern das Publikum ein uns andere Mal.

Der Eintritt ist wie immer frei. Im Anschluss darf man gerne zu einem Glas Wein und Gespräch im Turmraum verweilen.
___________________________________________________________

19.-28. Febr. 2017 - Wander- und Begegnungsreise nach Israel

Israel
Israel 2017

28. April - 1. Mai 2017 - Gemeindefahrt nach Nürnberg

Martin Luther

Anlässlich des Reformationsjubiläums  machen wir  eine Gemeindefahrt nach Nürnberg.

_______________________________________________________________

Nähere Informationen über unsere Gemeindefahrten

 

Gartenkirche St. Marien

Pastor Dietmar Dohrmann

Pastor Dohrmann

Tel.: 0511 2704 1857

zum Kontaktformular

Marienstr. 35
30171 Hannover

Im Gemeindebüro für Sie da:

Dienstag bis Donnerstag:
10 Uhr bis 12 Uhr
Freitag:
16 Uhr bis 18 Uhr

Frau Simone Wacker

Simone Wacker

Tel.: 0511 27 04 18 40
Fax: 0511 27 04 18 49

zum Kontaktformular

Ihre Anfahrt zur Gartenkirche mit Google Maps

Hier entlang

Newsletter Gartenkirche

Gerne informieren wir Sie hin und wieder über Neuigkeiten und  aktuelle Veranstaltungen.

Anmelden Abmelden

Der aktuelle Gemeindebrief

Titelblatt

Israel-Fahrt im Febr. 2016

Israel
Israel 2017

Nähere Informationen über unsere Gemeindefahrten