Kirche

Baugeschichte  

Zwei Marienkapellen sowie die alte und die neue Gartenkirche

Außenbau  

Grundform und Außenansicht der Kirche

Innenraum  

Der prächtige Innenraum nach der Renovierung

Ausstattung  

Ein gelungenes Zusammenspiel von Alt und Neu

Orgel  

Einzigartig die Aufteilung von Haupt- und Chororgel

Glockenturm  

Im Krieg zerstört und nur teilweise wieder aufbebaut

Kapelle  

Seit 2004 erstrahlt die Kapelle in neuen Farben

Gartenfriedhof  

Bedeutende Grabmale aus der Zeit von 1741 bis 1864