Kopfgrafik über uns

Stadtspaziergänge

Veranstaltungsreihe - "Wir entdecken gemeinsam Hannover ..."

Seit 2015 bietet die Gartenkirche Stadtspaziergänge in deutscher und persischer Sprache an. Sie erfreuen sich immer großer Beliebtheit.

Wir erkunden unsere Stadt, ungewöhnliche Orte, Institutionen und öffentliche Einrichtungen. Alle Generationen sind herzlich willkommen.
________________________________________________________________

19. Stadtspaziergang – Boule-Spielen in den Georgengärten

_____________________________________________________________________

18. Stadtspaziergang - Minigolf und Pit-Pat

Spiel und Spaß unter den Einschränkungen der Pandemie
Im September 2020 konnten wir endlich wieder ein Angebot machen, das auch dankend angenommen wurde. Im Georgengarten haben wir Minigolf und Pit-Pat gespielt. Hier war es möglich, mit den nötigen Abständen trotzdem gemeinsam Spaß zu haben.

_____________________________________________________________________

17. Stadtspaziergang - Besuch der HDI-Arena

Besuch der HDI-Arena

NIEMALS ALLEIN!
Der 96-Slogan, den wir gerne auch für uns in Anspruch nehmen.
Unser Fußballstadion war das Ziel des Stadtspazierganges im Sept. 2019. Über die Fan- und die Pressetribüne ging es ins Innere des Bauwerks und schließlich bis an das Spielfeld. Den Abschluss bildete ein Picknick am Maschsee.

_____________________________________________________________________

16. Stadtspaziergang - Der Tiergarten in Hannover-Kirchrode

Tiergarten - Juni 2019

Während unseres Rundganges durch den Tiergarten eräuterte uns der Revierförster die Historie der Anlage, den Tierbestand und die Aufgaben der Försterei und ihrer Mitarbeiter.
Eine handaufgezogene junge Hirschkuh ist so zutraulich, dass ein eigener Wachmann bestellt wurde, um sie zu schützen und die Besucher vor zu intensiven Näherungsversuchen zu bewahren.

_____________________________________________________________________

12. Stadtspaziergang - "Die Straße der Toleranz" in der Calenberger Neustadt

Stadtspaziergang 12
Juni 2018

_____________________________________________________________________

11. Stadtspaziergang - Bäckerei Borchers

Stadtspaziergang 11
Stadtspaziergang 11 - Traditionsbäckerei Borchers

Wir besuchten die Backstube der althannoverschen Spezialitätenbäckerei Borchers. Wir erfuhren Interessantes über Brot, Kuchen und andere Spezialitäten und konnten dabei direkt in der Backstube den hausgemachten Kuchen genießen.
________________________________________________________________

9. Stadtspaziergang

Landesmuseum 2017
Copyright Foto: Jan Pauls

Ziel dieses Stadtspaziergangs war das Landesmuseum Hannover. Wir besuchten die Sonderausstellung "Immer bunter!", die die Geschichte Deutschlands als Einwanderungsland dokumentiert.Anmeldungen bei Diakonin Sabine Clausmeyer bis zum 12. August.
_____________________________________________________________________

8. Stadtspaziergang - Feuerwache 4

Feuerwache 4
Feuerwache 4

________________________________________________________________

7. Stadtspaziergang - NDR-Funkhaus

NDR Funkhaus
Foto: NDR

_________________________________________________________________

5. Stadtspaziergang - Herrenhäuser Gärten

1-Herrenhausen
1- Herrenhausen

1. Stadtspaziergang - Das Neue Rathaus

Stadtspaziergang
1. Stadtspaziergang

Der 20. Stadtspaziergang...

... Wanderung über den Kronsberg

20. Stadtspaziergang in deutscher und persischer Sprache am Samstag, 21. Mai 2022, 14 bis 17 Uhr

Bei unserem 20. Stadtspaziergang wird es wieder sportlich: Wir wandern über den Kronsberg. Die Parklandschaft am Rande des Expo-Geländes bietet einen schönen Blick über die Stadt Hannover und das südliche Umland. Und bei sehr guter Sicht sogar bis zum Harz. Außerdem werden wir uns anschauen, wie auf dem Kronsberg ein ganz neuer Stadtteil entsteht, der in Zukunft über 5000 Menschen ein Zuhause bieten wird. Für diesen Stadtspaziergang ist es erforderlich, gut zu Fuß zu sein, da wir einige Kilo- meter laufen werden. Auch wetterfeste Kleidung ist von Vorteil. Wie immer lassen wir den Nachmittag mit einem Picknick ausklingen. Da es momentan noch nicht absehbar ist, wie sich die pandemische Situation

entwickeln wird, bitten wir darum, dass sich jede/r eine Decke zum Sitzen und eigene Getränke und Snacks für das Picknick mitbringt.

Um 14 Uhr treffen wir uns an der Stadtbahnhaltestelle „Messe Ost“ (Linie 6). Alle Generationen sind herzlich willkommen!

Anmeldung bis zum 15. Mai bei Diakonin Sabine Clausmeyer (Tel.: 288 04 85)

Zuständig für die Arbeit mit Geflüchteten und Migranten

Sabine Clausmeyer
Diakonin Sabine Clausmeyer
Marienstr. 35
30171 Hannover